Tutorial

Danke-Karte mit Washi Tape und dem Connector Deckfarbkasten

Das benötigt man:

  • Starkes Aquarellpapier (oder fertige Blankokarte)
  • Washi Tape
  • Connector Deckfarbkasten, Pinsel, sauberes Wasser
  • Eventuell Bleistift, Lineal und Schere

Step 1

Auf starkem Aquarellpapier mit Bleistift „Danke“ zart vorschreiben. Und das spätere Kartenmaß, falls man keine fertige Blankokarte verwendet.

Step 2

Mit Washi Tape abkleben. 

Step 3

Die Karte mit sauberem Wasser  anfeuchten. Keine Sorge, dem Washi Tape macht das nichts aus.

Step 4

Mit Deckfarben über das Washi Tape malen. Es ist ein tolles Erlebnis, wie schön und einfach man Farbverläufe auf dem feuchten Aquarellpapier entstehen lassen kann.

Step 5

Einen kurzen Augenblick antrocknen lassen. Washi Tape vorsichtig abziehen und das kreative, bunte Umfeld der Buchstaben genießen. Eventuell noch auf Kartenmaß zuschneiden.

Fertig ist die individuelle Karte!

Tipp 1:  Vorher testen, ob sich das Washi Tape gut ablösen lässt ohne das Aquarellpapier anzureißen. Eventuell funktioniert auch Malerkreppband, wenn man kein Washi Tape zur Hand hat.

Tipp 2: Falls die Karte nach dem Trocknen wellig ist, mit einem nicht zu heißen Bügeleisen kann man Papier wieder glatt bügeln (Unterlage verwenden).