Wasserspiegelungen

Erwachsene 

Jugendliche 

90 min

Sie benötigen:

Ölpastellkreiden
Die Anziehungskraft dieses Bildes liegt in seiner abstrakten Qualität, in der Komplexität von Form und Farbe. Dieses Projekt bietet die Möglichkeit zu lernen, wie man Reflexionen im Wasser darstellt. Auch zeigt es, wie man ein komplexes Motiv angeht: durch das Weglassen von verwirrenden und unnötigen Details.

Schritt 1

Beginnen Sie mit einer Vorzeichnung, die sich langsam aus vielen, dünnen Linien aufbaut. Gliedern Sie das Bild großzügig und versuchen Sie detailgetreu zu arbeiten. Es ist nicht notwendig, jedes Detail zu zeichnen. Besser ist es, sich auf die wichtigsten Elemente zu konzentrieren. Zögern Sie nicht, Verwirrendes zu vereinfachen.

Schritt 2 & 3

Landschaften und natürliche Umgebungen kommen besser rüber auf einem Untergrund in Ultramarin. Machen Sie also eine transparente Mischung aus ultramarinblauer Acrylfarbe und mattem Medium, um die Vorzeichnung zu versiegeln.

In diesem Schritt setzen Sie verschiedene Bereiche voneinander ab mit Kobalttürkis hell für den Himmel und schließlich mit Kobaltblau für die Wasserfläche.

Schritt 4 & 5

Als nächstes fügen Sie Weiß in den Himmel ein, wobei Sie eine Steigerung von hell nach dunkel vorsehen. Setzen Sie weiße Akzente im Wasser. Mit Ultramarin im oberen Bereich des Himmels können Sie Tiefe erzeugen. Verreiben Sie die Übergäng mit den Fingern. Das Wasser kann ebenfalls noch ein wenig abgedunkelt werden. Fügen Sie Siena gebrannt zu den Reflektionen hinzu und verreiben sie den Auftrag dann mit dem Finger. Die Segelkonturen werden mit Siena gebrannt gemalt. Nun vermalen Sie alles mit den Fingern, schließen alle Lücken und stellen sicher, dass das Papier unter den Segeln nicht mehr durchscheint.

Olivgrün gelblich nehmen Sie für das Laub an der Horizontlinie. Dann mischen Sie ein wenig Siena gebrannt und Olivgrün gelblich für den Hügel im Hintergrund. Die hellblaue Linie auf dem Boot wird als nächstes hinzugefügt. Benutzen Sie Kadmiumorange für die Unterseite des Bootes. Verwenden Sie für die Reflexe Kadmiumorange dunkel, das schwächer wird, je weiter die Refelexe vom Boot entfernt sind. Dann werden beide Orangetöne für weitere kleine Spiegelungen verwendet.

Schritt 6 & 7

Kobaltblau wird über den Flächen in Siena gebrannt und in den dunkeln Bereichen verwendet. Mischen Sie mit den Fingern und verreiben Sie alle Lücken. Falls nötig können Sie kleinere Korrekturen vornehmen am Motiv.

Für diesen Schritt nehmen Sie in Olivgrün gelblich für die Flaggen. Setzen Sie weitere dunkle Flächen hinzu, die Sie bei Kobaltblau und Siena gebrannt vergessen haben. Fügen Sie kleine Details hinzu. Arbeiten Sie die Reflektionen im Wasser aus, zuerst mit Weiß, dann Siena gebrannt und Phthaloblau hell. Verreiben Sie die übereinanderliegenden Farbschichten, so dass verschiedene Farbabstufungen entstehen. Dann arbeiten Sie die weißen Reflexe ein und hellen damit auch andere Farben auf.

Schritt 8 & 9

Arbeiten Sie weiter an den Spiegelungen. Mit Weiß beginnen Sie auf den Booten und Segeln. Beginnen Sie dann sorgfältig damit, das Licht auf die Segel zu bringen, indem Sie Seile abwechselnd mit Siena gebrannt und Weiß ergänzen. Fügen Sie Kadmiumgelb auf den Rumpf des Bottes im Vordergrund. Verwenden Sie auch ein wenig Kadmiumgelb an den Seilen und Stangen, die diese Farbe tatsächlich haben.

Fügen Sie im letzten Schritt zunächst Schwarz im Vordergrund hinzu. Sie müssen vorsichtig sein, damit es nicht zu dominant wird. Dann ein abschließender Blick auf das Bild um letzte Korrekturen an Details vorzunehmen.

 

Weitere Ideen

Impressionen aus Venedig
Die Vielfalt der Texturen und Erdtöne in dieser venezianischen Szene bietet ein schönes Thema.
Mehr erfahren
Parfümflakons
Wir zeigen Ihnen wie Sie die Farben intensivieren können.
Mehr erfahren
Auszug aus "Oil Pastel Step by Step", erschienen bei Walter Foster Publishing, einem Verlag der Quarto Publishing Group USA. Alle Rechte vorbehalten. Walter Foster ist ein eingetragenes Warenzeichen. Copyright der Designs bei Nathan Rolander. Weitere Infos unter www.quartoknows.com