Art & Graphic

Pitt Monochrome

Das Pitt Graphite Programm bietet allen kreativ Tätigen eine reichhaltige Auswahl an Stiften und Kreiden in verschiedenen Härtegraden zum Skizzieren sowie zum grafischen und flächigen Arbeiten. Der „grüne Bleistift von Faber“, den schon van Gogh und Goethe lobend erwähnten, ist heute in unseren Alltag eingezogen. Die 16 unterschiedlichen Härtegrade reichen vom zarten Grauton bis zum tiefen Graphitschwarz und bieten dem Künstler eine große Variationsmöglichkeit. Die Graphite Pure Minen sind wahre Meister für kontrastreiches und großflächiges Malen. Je nach Maldruck und Härtegrad ist die spontane Ausdrucksfähigkeit dieser Minenstifte unübertroffen. Gespitzt werden diese Minenstifte wie ein normaler Bleistift. Die Graphite Kreiden sind ein ideales Arbeitsmedium für sehr große Skizzen und Flächen mit hoher Ergiebigkeit.
17 Produkte
Filter
Aktive Filter
Set PITT Graphite klein Metalletui
27,95 €
Set PITT Graphite medium Metalletui
42,95 €
Set PITT Graphite groß Metalletui
52,95 €
Set PITT MONOCHROME Zeichenkohle
10,50 €
Set PITT Kohle Set 24-teilig
37,95 €
Kohlestift PITT fettfrei schwarz
4,50 €
Zeichenkohle natürlich PITT 5-8mm
4,75 €
Set PITT Monochrome klein Metalletui
27,95 €
Set PITT Monochrome medium Metalletui
42,95 €
  • 1
  • 2
  • >
  • >>
  • 1
  • 2
  • >
  • >>
  • <<
  • <
  • 1
  • >
  • >>

Pitt Monochrome Künstlerstifte und Kreiden

Nahezu an jeder Kunstakademie sind in den Aktkursen die monochromen Farben Rötel und Sepia zu finden. Sie verleihen den Zeichnungen Vitalität, Lebendigkeit und Ausdruckskraft. Gehöht mit Weiß und die Schatten mit Schwarz abgedunkelt, ist dies eine alte Tradition des figürlichen Zeichnens aus der Renaissance. Pitt Monochrome Kreiden greifen diese alte Tradition des figürlichen Zeichnens auf, weshalb die Kreiden für die zeichnerische Anwendung härter sind als übliche Pastellkreiden. Beim Verwischen der Farbe lösen sich die Linien daher nicht vollständig auf. Die Rötel- und Sepiakreiden werden ergänzt durch fettfreie und fetthaltige Zeichenstifte für Details und Linien.

Pitt Monochrome Kohle

Natürliche Zeichenkohle ist das älteste Skizzen- und Zeichenmaterial auf der Welt. Es ist der graubläuliche Farbton, der sich weich auf das Papier legt, sich leicht verreiben und verwischen lässt, leicht korrigierbar und immer wieder übermalbar ist. Viele der Kunststudenten lernen Ihre Skizzen, auch auf Leinwand, erst einmal in natürlicher Holzkohle zu machen, bevor sie das Bild weiter ausarbeiten. Faber-Castell hat diesem klassischen Zeichenmaterial noch zwei weitere Produktentwicklungen hinzugefügt: Die Reißkohle und die Reißkohlestifte. Zermahlene natürliche Kohle wird mit schwarzem Pigment angereichert und mit Ton wieder zu einer Kreide zusammengepresst. Der Farbton ist wesentlich schwärzer. In 5 Härtegraden erhältlich.